Books Other

Der Einfluß von Zielen, Rollen und Normen auf die Effektivität von Geschäftsbeziehungsteams (German Edition).

Rating: 3/5 4493 | Register or sign-in to rate and get recommendations

 

Pages: 92

Language:

Book format: An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Publisher: Diplomarbeiten Agentur diplom.de

By: Thomas Stern

Diplomarbeit, die am 01.09.1997 erfolgreich an einer Technische Universität in Deutschland eingereicht wurde. Zusammenfassung: Angesichts einer zunehmenden Bedeutung der Teamarbeit in Geschäftsbeziehungen beschäftigt sich das Institut für Angewandte Betriebswirtschaftslehre Unternehmensführung der Universität Karlsruhe mit deren Erfolgsfaktoren. In diesem Zusammenhang wurde ein theoretischer Bezugsrahmen erstellt, welcher auf der Synthese von Erfolgsfaktoren der Teamarbeit und den Erkenntnissen zur Effektivität von Geschäftsbeziehungen basiert. In diesem Modell - das erläutert wird - werden neben der Teamzusammensetzung und dem organisationalen Kontext die Gruppenprozesse - im wesentlichen durch Rollen, Normen und Ziele beeinflußt - als Determinanten der Teamleistung und damit mutmaßlich auch der Beziehungseffektivität identifiziert. Eine ausführlich dargestellte Analyse der entsprechenden Literatur ergab, daß spezifische, herausfordernde aber erreichbare Ziele, flexible Rollen (bei komplexen Aufgaben) und die Existenz von leistungsförderlichen Normen im Team dessen Leistung steigern. Im Kontext von Geschäftsbeziehungen führte dies also zu einem vermuteten Zusammenhang von Zielen, Rollen und Normen im Team mit der Effektivität der Kundenpartnerschaft. Im empirischen Teil dieser Arbeit wurden die entsprechend abgeleiteten Hypothesen getestet. Die zur Auswertung herangezogenen Daten umfaßten dabei 93 Interviews mit Werbeagenturen, die aus einer größeren Untersuchung entnommen wurden. Das Ergebnis zeigt einen Einfluß der Existenz von Zielen auf die Effektivität der Geschäftsbeziehungsteams, welche durch den Verkaufserfolg, die gemeinsame Leistungsentwicklung und die Markterschließung mit Hilfe des Kunden operationalisiert wurde. Es konnte kein eindeutiger Einfluß von Rollenflexibilität und Normen nachgewiesen werden. Als konkrete Gestaltungsempfehlungen für das Management von Kundenbeziehungsteams in der Praxis läßt sich aus den hiesigen Erkenntnissen .  
Read online or download a free book: Der Einfluß von Zielen, Rollen und Normen auf die Effektivität von Geschäftsbeziehungsteams (German Edition).pdf

Download book - Der Einfluß von Zielen, Rollen und Normen auf die Effektivität von Geschäftsbeziehungsteams (German Edition).pdf

...

Related Files


  • Die Buchpreisbindung am Beispiel von Deutschland und Großbritannien (German Edition)
  • Multitemporale Karten- und Luftbildauswertung zur Erfassung und Erstbewertung von Altlast: Verdachtsflächen in einem Teilgebiet der Stadt Siegen (German Edition)
  • Theorie und Praxis von Kinderhäusern: Unter anderem im Hinblick auf deren Relevanz für die allgemeinbildende Schule (German Edition)
  • Die gesetzliche Rentenversicherung: Mängel und Reformperspektiven (German Edition)
  • Public Private Partnership in der Bundesrepublik (German Edition)
  • Die Entwicklung Taiwans und sein wirtschaftliches Verhältnis zu China (German Edition)
  • Entwicklung und Status quo des Versandhandels in Deutschland (German Edition)
  • Multimedia im Vertrieb: Anwendungsstand und Entwicklungsmöglichkeiten in der Praxis (German Edition)

  • Name:
    The message text: